Dr. Martina Reemtsma

Gründungsstifterin der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport

Dr. Martina Reemtsma - Unsere Förderer - Gründungsstifter der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport. Foto: Annette Doegler

Name: Dr. Martina Reemtsma
Wohnort: Groß Walmstorf
(berufliche-) Tätigkeit: Ärztin, aktive Vielseitigkeitsreiterin, Mutter von vier reitenden Töchtern, Vorsitzende der Eckart Schwerin Stiftung

 "In unserer Familie sind die Pferde und der Pferdesport Familienleidenschaft. Ich habe vier auf Leistungssportniveau reitende Töchter und reite auch selbst intensiv.Wir lieben diesen Sport und betreiben ihn mit Leib und Seele. Reiten bedeutet für uns zu allererst, Freude am Pferd zu haben, aber es fordert uns auch täglich aufs Neue. Natürlich möchten wir mit unseren Pferden weiterkommen, sie immer besser ausbilden - dazu gehört auch eine Portion Selbstdisziplin. Bei meinen Kindern sehe ich, wie sehr der Reitsport mit seinen Höhen und Tiefen im Training und besonders auf den Turnieren zur Charakterbildung beiträgt. Sie lernen nicht nur Reiten, sondern für ihr Leben. Am Herzen liegt uns dabei auch das gute Reiten, die Partnerschaft mit dem Pferd, die für uns Vielseitigkeitsreiter eine zentrale Bedeutung hat.

Mit der Stiftung möchten wir unseren Teil dazu beitragen, das Niveau des deutschen Pferdesports hochzuhalten. Es macht uns stolz, dass Deutschland als Reiternation so gut aufgestellt ist und wir wissen, wie groß der Aufwand ist, dieses Niveau zu halten. In meiner eigenen Familie merke ich täglich, wie wichtig gezielte Förderung ist. Nur wenn geeignete Voraussetzungen vorhanden sind, ist es möglich, in eine höhere Leistungsgruppe vorzudringen. Ich denke, mit der Stiftung können wir sowohl unter dem Aspekt des Erfolges als auch im Hinblick auf die Freude und die Werte, die der Reitsport vermittelt, positiven Einfluss nehmen. Das ist ein sehr schönes Gefühl für mich."

»Ich möchte dazu beitragen das Niveau des deutschen Pferdesports hochzuhalten.«

Dr. Martina Reemtsma - Unsere Förderer - Gründungsstifter der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport. Foto: Annette Doegler

« Zurück zur Übersicht